Nach einigen Treffen mit Laura (zwecks Artikeln in der Rhein-Pfalz) und der gegenseitig entstandenen Sympathie, haben wir beschlossen gemeinsam neue und gesunde Rezepte miteinander auszuprobieren.
Unsere erstes Treffen fand vor 2 Wochen statt. Laura war recht begeistert von der Idee und hat sich um die Rezeptauswahl gekümmert. Es sollte Quinoa-Zucchini-Fritters geben. Einen Art Bratling mit einem Avocado-Joghurt serviert. Und was soll ich sagen… zum Auftakt ein echtes Highlight! Einfach in der Zubereitung und, bis auf die Avocado, auch mit regionalen Zutaten. Richtig: Quinoa wir mittlerweile auch in Deutschland angebaut! Es ist ein vegetarisches Gericht, sättigt und ist geschmacklich ein echtes Erlebnis. Also: unbedingt ausprobieren! Das Rezept findet ihr hier auf meiner Seite.